Nächstes Spiel

Letztes Resultat

Spiele der Woche

Die Übersicht über alle Spiele der Woche unserer Mannschaften

SPIELE

Fanionteam sitz weiterhin im Tabellenkeller fest

  • Fanionteam sitz weiterhin im Tabellenkeller fest
  • Fanionteam sitz weiterhin im Tabellenkeller fest

Eschenbach musste sich zu Hause gegen Gambarogno-Contone mit einem 0:3 geschlagen geben. Die Mannschaft des Trainerduo Schilling/Valladares wartet immer noch auf die ersten Punkte der Saison. Nach der Hälfte der Vorrunde sitzt Gelbschwarz weiterhin auf dem letzten Tabellenrang fest.

mehr...

Mazoll: «Der Trainerstab sitzt absolut fest im Sattel»

  • Mazoll: «Der Trainerstab sitzt absolut fest im Sattel»
  • Mazoll: «Der Trainerstab sitzt absolut fest im Sattel»

Das Fanionteam des FC Eschenbach ist mit sechs Niederlagen in die neue Saison gestartet. Bei der Mannschaft und dem Verein hat man sich dies natürlich anders vorgestellt. Sportchef Peter Mazoll gibt in einem Kurzinterview ein paar Einblicke und Erklärungen zur aktuellen Situation. 

mehr...

Eschenbach war im Tessin einem Sieg sehr nahe

  • Eschenbach war im Tessin einem Sieg sehr nahe
  • Eschenbach war im Tessin einem Sieg sehr nahe

In der ersten Partie gegen einen Vertreter aus dem Tessin konnte sich Gelbschwarz keine Punkte sichern. Stürmer Morris Portmann steuerte in der spannenden Partie gegen den FC Ascona zwei Treffer bei. Die Seetaler mussten sich trotz einer guten Leistung dennoch mit 3:2 knapp geschlagen geben.

mehr...

Dritte Mannschaft: Noch steckt vieles drin!

  • Dritte Mannschaft: Noch steckt vieles drin!
  • Dritte Mannschaft: Noch steckt vieles drin!

In den ersten vier Spielrunden erkämpfte sich die dritte Mannschaft vier Zähler. Aufgrund der gezeigten Leistungen fehlt der eine oder andere Punkt. Das «Drüü» will jedoch den Kampf um die Aufstiegsrunde nicht abschreiben und die Spannung möglichst aufrecht halten. Nach der Bettagspause bieten sich weitere Gelegenheiten, das Punktekonto aufzustocken.

mehr...

Gelbschwarz wartet noch auf ein Erfolgserlebnis

  • Gelbschwarz wartet noch auf ein Erfolgserlebnis
  • Gelbschwarz wartet noch auf ein Erfolgserlebnis

Am fünften Spieltag musste Eschenbach gegen Brunnen eine schmerzhafte 2:5 Niederlage hinnehmen. Die Kimi Hüsler und Kilian Gurtner sorgten in der Startphase noch für eine doppelte Führung der Seetaler. Schlussendlich drehte die Gäste jedoch die Partie und ging dank fünf Treffern als Sieger vom Platz.

mehr...

Fanionteam kassiert gegen Zug 94 saftige Ohrfeige

  • Fanionteam kassiert gegen Zug 94 saftige Ohrfeige
  • Fanionteam kassiert gegen Zug 94 saftige Ohrfeige

Eschenbach wartet auch nach dem 4. Spieltag auf die ersten Punkte in der laufenden Fussballsaison. Die Seetaler kassierten auswärts gegen den Absteiger Zug 94 nämlich eine saftige 7:0 Ohrfeige. Das Heimteam demonstrierte sein unverblümtes Können und degradierte Gelbschwarz zum Statisten.

mehr...

Im Derby gegen Emmen teures Lehrgeld bezahlt

  • Im Derby gegen Emmen teures Lehrgeld bezahlt
  • Im Derby gegen Emmen teures Lehrgeld bezahlt

Im zweiten Nachbarsduell der Saison musste unser junges Fanionteam teures Lehrgeld bezahlen. Gegen den Aufsteiger SC Emmen bekundete man in der ersten Halbzeit einige Schwierigkeiten. Zum Ende der Partie musste sich Gelbschwarz trotz einem Tor durch Kristian Raijc mit 1:4 geschlagen geben.

mehr...

Trotz Überzahl noch keine Punkte auf dem Konto

  •  Trotz Überzahl noch keine Punkte auf dem Konto
  •  Trotz Überzahl noch keine Punkte auf dem Konto

Trotz eines beherzten und vielversprechenden Auftrittes gab es wieder keine Punkte für Eschenbach. Die Seetaler musste trotz Überzahl zwei Gegentreffer gegen den Aufsteiger SC Cham II hinnehmen. Beim 2:1 Schlussresultat gelang Samy Muhammad Brhan der erste Saisontreffer für Gelbschwarz.

mehr...

Eschenbachs Julian Müller leitet Spiele der 1. Liga

  • Eschenbachs Julian Müller leitet Spiele der 1. Liga
  • Eschenbachs Julian Müller leitet Spiele der 1. Liga

Der in Eschenbach aufgewachsene Julian Müller blickt auf zehn bereichernde Jahre als Schiedsrichter zurück. Das Besondere an diesem erfreulichen Jubiläum: Julian ist erst 24 Jahre alt und leitet bereits Spiele der 1. Liga. War er in seiner Jugend als Spieler und Fan Dauergast auf dem Weiherhaus, liess er sich zu diesem Gespräch wieder mal auf der heimischen Sportstätte blicken.

mehr...

Matchballspenden

ball-kleinUnterstützen Sie den FCE und spenden Sie einen Matchball.
Jetzt direkt das Formular online ausfüllen oder ausdrucken und per Post senden. Herzlichen Dank!

Sponsor werden

Möchten Sie sich für den FCE engagieren und dabei von attraktiven Gegenleistungen profitieren?

Jetzt Sponsor werden.

Saisonkarte 22/23

Du willst kein Heimspiel des FC Eschenbach verpassen? Hier hast du die Chance deine Saisonkarte zu erwerben.
Jetzt online das Formular ausfüllen und deine persönliche Saisonkarte bestellen.